Kategorien

Blazers-Star Damian Lillard äußert sich ehrlich zum wilden Kampf mit Russell

Veröffentlicht am: 14.01.2022 05:39:15
Kategorien : Mode

Blazers-Star Damian Lillard äußert sich ehrlich zum wilden Kampf mit Russell

Der Star der Portland Trail Blazers, Damian Lillard, wird nach seiner Bauchoperation für längere Zeit ausfallen. Für die Fans der Rip Citys ist das eine traurige Entwicklung, da die Mannschaft mit Lillard und CJ McCollum zum ersten Mal seit 2013 die NBA-Playoffs verpassen könnte.

Lillard war immer dann am besten, wenn viel auf dem Spiel stand. Wir müssen nicht weit in die Vergangenheit zurückgehen, um uns an sein episches Duell mit den Oklahoma City Thunder in der ersten Runde der NBA-Playoffs 2019 zu erinnern. Vor allem mit Russell Westbrook lieferte er sich ein hitziges Duell, bei dem sie sich gegenseitig unerbittlich an die Gurgel gingen. Am Ende gewannen die Trail Blazers die Serie, angeführt von Lillards kultigem IDGAF-Dreipunktwurf beim Buzzer, der alle Blicke auf sich zog.

In einer Reportage von Tim MacMahon von ESPN sagte Lillard, dass die Rivalität eine andere Seite in ihm zum Vorschein brachte.

Russell Westbrook Trikot,"Das war wahrscheinlich das meiste Trash-Talking, das ich je in meinem Leben gemacht habe, wie im Spiel, wo wir uns alle gegenseitig beschimpft haben. Jeder in beiden Teams. Die Leute haben sich getrennt. Die Leute haben sich nach dem Spiel in den Medien darüber ausgelassen und so weiter."

Sicherlich ist der Star der Trail Blazers keiner, der sich oft zu Wort meldet. Er ist der stille Killer, wenn er auf dem Parkett steht. Aber Lillard sorgt mit seiner Dame-Time-Geste dafür, dass der Gegner weiß, wenn er einen großen Wurf macht.

"Es gibt Trash-Talker in der Liga. Aber in dieser Ära sind es mehr Gesten".

Die Trail Blazers, die derzeit auf Platz 10 der Western Conference stehen, brauchen unterdessen definitiv mehr als Gesten, wenn sie es in die NBA Playoffs schaffen wollen.

Teile diesen Inhalt

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

 (mit http://)