Kategorien

Chris Pauls 90 Millionen Gründe, die ihn davon abhalten könnten, die Suns zu ver

Veröffentlicht am: 01.08.2021 07:22:09
Kategorien : Mode

Chris Pauls 90 Millionen Gründe, die ihn davon abhalten könnten, die Suns zu ver

Nach seiner überragenden Saison 2020-21 besteht kaum ein Zweifel daran, dass Chris Paul in diesem Sommer der größte Name in der Free Agency sein wird. Natürlich nur, wenn der 11-fache All-Star beschließt, seine Spieleroption bei den Phoenix Suns für die kommende Saison auszuschlagen - was derzeit eher unwahrscheinlich ist.

Laut Jake Fischer vom Bleacher Report stehen die Suns kurz vor einer massiven Vertragsverlängerung für Paul, die ihn um 90 Millionen Dollar reicher machen wird:

Chris Paul scheint so gut wie sicher zu sein, nach Phoenix zurückzukehren, so Quellen, und zwar mit einem Vertrag, der Gerüchten zufolge mindestens drei Jahre und 90 Millionen Dollar umfassen soll.

Chris Paul Trikot,Es sieht so aus, als würde CP3 die 44,2 Millionen Dollar, die ihm für die nächste Saison zustehen, ablehnen, um sich einen längerfristigen Vertrag bei den Suns zu sichern. Mit diesem neuen Vertrag wird Paul zwar deutlich weniger verdienen - etwa 30 Millionen Dollar pro Jahr -, aber das Entscheidende ist, dass ihm damit langfristig mehr Geld garantiert wird. Der 36-Jährige wird nicht jünger, und es könnte durchaus sein letzter hochdotierter Vertrag sein.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass es eine Menge Interesse an Paul aus der ganzen Liga gegeben hat - und das zu Recht. Die Los Angeles Lakers wurden mit einem Kauf von Paul in Verbindung gebracht, während die New Orleans Pelicans kürzlich als mögliches Ziel für ihn aufgetaucht sind, was eine sentimentale Rückkehr zu dem Team sein könnte, das ihn vor fast zwei Jahrzehnten gedraftet hat.

Die Suns scheinen jedoch im Rennen um die Verpflichtung von Chris Paul in der Pole Position zu sein, denn sie wollen an ihre hervorragende Leistung in der letzten Saison anknüpfen.

Teile diesen Inhalt

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

 (mit http://)