Kategorien

Der schockierende Marktwert von Lakers-Star Russell Westbrook inmitten von

Veröffentlicht am: 20.01.2022 03:23:42
Kategorien : Mode

Der schockierende Marktwert von Lakers-Star Russell Westbrook inmitten von

Es ist ein schlecht gehütetes Geheimnis, dass die Los Angeles Lakers ein mögliches Geschäft mit Russell Westbrook mit der gebotenen Sorgfalt geprüft haben. Das Team mag zwar bestreiten, dass es Interesse daran hat, sich von einem Spieler zu trennen, den es erst vor ein paar Monaten gehandelt hat (und für den es auch eine Menge Geld ausgegeben hat), aber es ist schwer vorstellbar, dass LA nicht zumindest die Möglichkeit in Betracht gezogen hat, den ehemaligen MVP der Liga zu transferieren.

Unglücklicherweise für die Lakers scheint jeder Deal mit Westbrook unwahrscheinlich zu sein, um es mal so zu sagen. Laut Eric Pincus vom Bleacher Report ist Russ Westbrook derzeit nicht gerade der begehrteste Spieler auf dem Transfermarkt - und das aus gutem Grund:

Das Team könnte versuchen, Westbrook zu verkaufen, aber Quellen sagen, der Markt sei nicht existent. Wenn er im letzten Jahr seines Vertrags wäre, hätten die Lakers vielleicht eine Chance. Aber zum jetzigen Zeitpunkt will sich kein anderes Team verpflichten, Westbrook in der nächsten Saison 47 Millionen Dollar zu zahlen.

Russell Westbrook Trikot,Das ist hart. Wie sich herausstellt, gibt es keinerlei Interesse von gegnerischen Teams an Westbrook, der mit 33 Jahren bis zur nächsten Saison 91,2 Millionen Dollar verdienen wird. Das ist unbestreitbar eine beängstigende Summe, und wenn man das berücksichtigt, ist es überhaupt nicht überraschend, dass kein Team in der NBA bereit ist, auch nur über einen möglichen Handel mit dem neunfachen All-Star zu verhandeln.

Wie geht es nun für die Lakers weiter? Es ist klar, dass sie etwas verändern wollen, und es scheint, dass Veränderungen im Kader anstehen. Da ein potenzieller Westbrook-Deal nicht in Frage kommt, muss LA wohl auf andere verfügbare Vermögenswerte zurückgreifen. Leider haben sie im Moment nicht viel davon.

Mehrere Berichte deuten darauf hin, dass Talen Horton-Tucker als einziger wertvoller Aktivposten von LA auf dem Handelsmarkt gilt. Es wurde auch berichtet, dass die Lakers damit begonnen haben, sich um den 21-jährigen Shooting Guard zu bemühen, obwohl sie ihn erst letzten Sommer für viel Geld verpflichtet haben. THT ist auch in Hollywood ein Fan-Favorit, aber zum jetzigen Zeitpunkt haben die Lakers nur sehr wenige Optionen.

Teile diesen Inhalt

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

 (mit http://)