Kategorien

Jodie Meeks, ich habe dich die ganze Zeit beobachtet!": Als Kobe Bryant einem

Veröffentlicht am: 15.05.2022 05:26:03
Kategorien : Mode

Jodie Meeks, ich habe dich die ganze Zeit beobachtet!": Als Kobe Bryant einem

Kobe Bryant war dafür bekannt, dass er seine Mannschaftskameraden sehr hart anging. Doch manchmal wurde diese "beängstigende" Intensität als Zeichen des Respekts angesehen!

Die "Black Mamba" ist einer der denkwürdigsten Sportler der Sportgeschichte. Das liegt vor allem an seinem legendären Status als Basketballer, aber auch an seiner unglaublichen Mentalität.

Kobe schätzte harte Arbeit und manche würden sagen, er war die lebende Verkörperung davon. Es war diese harte Arbeit, die ihn zu einem fünfmaligen NBA-Champion und einem Mitglied der Hall of Fame machte.

Jeder kann Ihnen sagen, wie sehr er den Erfolg im Spiel suchte, und diese Mentalität hat eine ganze Generation junger Spieler inspiriert!

Doch die "Mamba-Mentalität" war nicht nur bei Kobe zu finden. Sie erstreckte sich manchmal auch auf seine Mannschaftskameraden, schockierte sie und inspirierte sie manchmal sogar.

Kobe Bryant zollte Jodie Meeks Respekt, indem er ihn indirekt zu Tode erschreckte

In den frühen 2000er Jahren waren die LA Lakers eines der härtesten Teams überhaupt. Das lag vor allem daran, dass die Spieler immer in der Nähe von Kobe Bryant sein mussten. Er war der Erste, der die Sporthalle betrat, und der Letzte, der sie verließ.

kobe bryant Trikot,Manchmal gab es Spieler, die sich dieser Herausforderung stellten, und eines Abends in der Nebensaison war dieser Spieler Jodie Meeks.

Der ehemalige NBA-Guard kam eines Abends spät zum Training und schaute nach, ob niemand mehr da war. Als er zwei Stunden später fertig war, sah er zu seiner Überraschung, dass Kobe zu ihm hereinkam und ihm einen Schrecken einjagte!

Wie sich herausstellte, war die Laker-Legende die ganze Zeit über anwesend. Er lobte Meeks und sagte ihm, wie sehr er ihn und seine Hingabe an das Handwerk respektiere.

Das zeigt: Wenn man Kobe beeindrucken wollte, musste man nur seine Hingabe zum Sport durch harte Arbeit auf und neben dem Platz zeigen.

Teile diesen Inhalt

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

 (mit http://)